Our server will be updated in 5 min., sorry for the bump and inconvenience.

C-Yacht 1100

Baujahr:  2000

Willemstad, Niederlande

Segelboot Verkaufen

109.000 EUR

  • Horst Dammer
  • Grabenstraße 6
  • 41749 Viersen
  • Deutschland
  • 01727263912
Quick Contact, einloggen E-Mail senden

C-Yacht 1100

  • Ideales Familienschiff
  • Segelfertig
  • Sehr wertiges Schiff
  • Leicht zu bedienen
  • Schneller, stäbiger Cruiser
  • Idealer Wochenend-Cruiser
  • Perfektes Langstreckenschiff
  • Ideal für Einhandsegelei
  • Geräumig
  • Geräumiges Achterdeck
  • Geräumiges Cockpit
  • Geräumige Pantry
  • Nicht Raucher Boot
  • Mit umfangreicher Ausrüstung
  • Viel Platz für die ganze Familie
  • Bereit für Langfahrten
  • Sehr gepflegt
  • Komplett ausgerüstet
  • Bereit für Weltumseglung
  • 2 Kabinen
  • Achterkabine

Beschreibung C-Yacht 1100 /Compromis 36 ohne Bilder Compromis 36 / C-yacht 1100 aus 2000 Mit diesem Schiff ist der Firma Zaadnoordijk ein idealer Fahrtensegler gelungen. Frans Maas zeichnet verantwortlich für die Konstruktion und daher hat dieses Schiff neben exzellenten Segeleigenschaften genug Raum auch für größere Menschen. Nicht nur die Stehhöhe im gesamten Schiff sucht mit über zwei Metern seines gleichen. Auch die Matratzen sowie der Raum darüber haben mehr als komfortable Dimensionen. Das müssen Sie gesehen und begangen haben. Während bei der 999 und der C-Yacht 1040 die Stehhöhe nicht durchgehend sichergestellt ist, haben wir in der 1100 mehr als genug Kopffreiheit. Die Compromis 36 wurde bis ca. 2000 gebaut und danach wurde sie in gleicher Weise als C-Yacht 1100 weitergebaut. Unsere Compromis 36 ist wohl eine der letzten mit dieser Bezeichnung. Für ein vergleichbar ausgestattetes neues Schiff hat Zaadnoordijk 2010, als wir diese Compromis 36 Class gekauft haben, 325.000,00 Euro aufgerufen, was uns dazu bewogen hat diese damals 10 Jahre alte Compromis aus 1. Hand zu kaufen. Das Cockpit Das Mittencockpit und die Glasscheiben (bei der Class Serie), auf denen die Sprayhood aufsetzt wird, sorgen dafür, dass Sie auch bei schwerem Wetter kein einsteigendes Wasser haben und immer eine klare Sicht nach vorne. Das Steuerrad hat einen Durchmesser von 81 cm und das Cockpit bietet 6 Personen Platz. Das Steuerrad wurde 2020 neu mit einem hellbraunen Wildleder bezogen. Im Cockpit befinden sich zwei Augen für eine Life-Line. Die Radaranzeige befindet sich in dem Bügel über den Raymarine Instrumenten. Wir haben uns die Halterung noch eine Teakholzkiste bauen lassen, wenn das Radar nicht genutzt wird können wir hier gut erreichbar aber sicher unser Fernglas deponieren. Den Plotter von Lowerance haben wir direkt an der Steuersäule montiert um ständig die Möglichkeit zu haben darauf zu schauen. Er ist mit eigenem GPS versorgt und nicht mit den anderen Instrumenten verbunden. Die Segel Genua 37,5 m2, Haupt-/Mainsegel 28,5 m2, Blister/Halbwinder der Firma Segelwerkstatt Stade. Wir haben zwei Satz Segel, die jedoch alle aus den Jahren 2000 – 2008 sind. Alle Segel stehen noch gut, aber das sollte man sich anschauen. Die Aussenhaut Da Zaadnoordijk für diese Schiffe ein blaues Gelcoat eingesetzt hat, das auskreidet, wurde bei den vielen Schiffen ausschließlich der Spiegel (der besonders anfällig ist, da er der Sonne entgegenschaut) lackiert. Da aber auch der Rumpf, zwar zeitlich etwas verzögert, auskreidet, haben wir uns entschieden unser Schiff im Jahre 2014 komplett lackieren lassen. Damit besteht die Gefahr des Auskreidens nicht mehr. Diese Arbeit ist in der Qualitätswerft Moverbo in Dintelsas/Heijningen ausgeführt worden. Dabei wurde nicht nur der Rumpf, sondern auch der blaue Streifen zwischen den Fenstern lackiert. Fordern Sie unser ausführliches Expose an!

Specifikationen Zubehör

Materiale / Länge, Breite etc.

Material

GfK

Länge

11,00

Breite

3,70

Gewicht

7300

Tiefgang

1,60

Motor und Teknik

Motor

Yanmar 40 PK

PS

40

Motor Baujahr

2000

Motor Anzahl

1

Motor Plazierung

Innenboarder

Motor Stunden

500

Kraftstoff

Diesel

Antrieb

Saildrive

Generell

Rumpf und Kiel

Motor

Kajüte

Mast und Segel